Home » Archive

Das Freestyle-Portfolio

Allgemein, Freestyle »

[4 Jul 2012 | No Comment | ]

Diese Seite läuft auf WordPress. Weil es die praktikabelste Lösung darstellt. Ich brauche ein Content Management System. Ich kannte mich damit aus. Es ist auf meine Bedürfnisse anpassbar.
Der Server dahinter wird von 1und1 betrieben. Weil ich dort mein Hosting schon seit Jahren laufen habe. Weil die Preise ok sind. Weil Shared Hosting reicht.
Und weil 1und1 sich um Bestandskunden genauso kümmert, wie es der Zeit entspricht – welches Unternehmen hat noch die Zeit sich um Bestandskunden zu kümmern? – habe ich einen Vertrag, den es so seit bestimmt 7 Jahren schon …

Featured, Freestyle »

[9 Mai 2012 | No Comment | ]
Mehr Licht geht nicht: EF 70-200 f/2.8L USM

Ich fotografiere seit mehreren Jahren unter anderem mit einem mittleren Telezoom, dem EF 70-200 f/4L. Das gute Stück hatte ich gebraucht gekauft von einer Forenkollegin aus dem dslrforum (http://www.dslr-forum.de/). Es war mein erstes L-Objektiv. Hätte ich damals geahnt wie das ausgeht, ich hätte es vermutlich trotzdem gemacht.
Die Linse ist scharf und handlich, ein geniales Stück Meisterarbeit. Trotzdem wünschte ich mir irgendwann mehr Lichtstärke. Sowohl um unter schlechteren Lichtverhältnissen zu fotografieren, als auch um noch mehr freistellen zu können.
Es kam der Tag, an dem ich auf eine 2.8er Version meines guten Stückes …

Allgemein, Freestyle »

[6 Jan 2012 | No Comment | ]

Ich habe im Rahmen meiner filmischen Ambitionen eine Menge Zeit und Geld investiert. In Equipment und in Recherche. Was braucht man, was will man haben, wenn man mit deiner DSLR filmt. Neben den wichtigsten Dingen wie einem Rig und einem Follow-Focus braucht man immer auch genügend Strom. Für die Kamera (die 7D schafft gefühlte 30 Minuten mit einem Akku), für den guten Ton, vielleicht sogar für etwas Licht. Alles mit eigenen Akkus zu versehen ist zwar machbar, nervt aber schnell. Also warum nicht eine zentrale Lösung, die auch gleich ein …

Allgemein, Freestyle »

[15 Mai 2011 | 2 Comments | ]

Ohne eine vorherige Version des EOS Utility für meine 7D auf dem Mac zu haben, funktioniert leider auch die Installation des Updates (zum Zeitpunkt des Erstellens dieses Artikels 2.10.1 von hier: http://www.usa.canon.com/cusa/support/consumer/eos_slr_camera_systems/eos_digital_slr_cameras/eos_5d_mark_ii#DriversAndSoftware) nicht.
Ein kleiner Hack im Install-Paket der Software schafft Abhilfe (Danke an http://www.northlight-images.co.uk/article_pages/install_canon_software.html):

Copy EOS Updater to Desktop, Right-click, „Show Package Contents“.
Navigate to „/Contents/Resources/“, right-click on „SDI.bundle“,
„Show Package Contents“.
Navigate to „/Contents/Resources/“, delete „update.plist“

Note that you must copy the installer from the image to your hard disk, since the file can’t be deleted in the disk image

Zu Deutsch:
Paket öffnen, .app auf …

Allgemein, Featured, Freestyle »

[19 Apr 2011 | No Comment | ]
Canon EF 24-105 f4.0L – schöner Allrounder

Ich habe mir vor kurzem gebraucht ein Canon EF 24-105mm 1:4,0 L IS USM Objektiv gegönnt. Gebraucht aus dem Grund, als dass der Neupreis dieses guten Stücks derzeit bei ca. 930 EUR liegt, und mir dieser Preis für ein relativ lichtschwaches Zoom zu hoch war. Ich hatte mir die Linse auf amazon.de bestellt und für einen Tag ein wenig gestestet. Vielleicht hatte ich eine „Gurke“, die Serienstreuung des 24-105 ist recht breit, aber ich war für den Preis absolut nicht überzeugt.

Dann habe ich beim Surfen in meiner …

Allgemein, Freestyle, Headline »

[26 Feb 2011 | No Comment | ]
Lieblingsbilder: Handkette aus Seattle

Da komme ich also aus Seattle zurück mit einem Haufen Bilder. Weniger als ich ursprünglich gedachte zu machen, aber dafür einigen spontanen Videos. Ich habe also eine Menge Bilder und merke beim Sichten, dass so ein richtiges Brüllerbild gar nicht dabei ist. Viele schöne Bilder, aber nur Standard. Nichts was heraussticht. Bin ich zu anspruchsvoll an mich selbst? Ich habe viele tolle Bilder gemacht und viel gesehen, einen ganzen Tag nur zum Fotografieren unterwegs gewesen. Und dann kein Bild der Bilder dabei?
Ein Lieblingsbild habe ich natürlich trotzdem, und ich wusste …

Allgemein, Featured, Freestyle »

[28 Nov 2010 | No Comment | ]
Lieblingsbilder: Herbstzeit ist Drachenzeit

Und jeder Drachentötet hätte einen Heidenrespekt vor dieser Jahreszeit, wenn es sich nicht um die leichtgewichtigen und windigen Geschwister der Drachenfamilie handeln würde.
Auch meine kleine Familie und ich haben den Wind, der mit der Jahreszeit Herbst Hand in Hand geht, genutzt, um Drachen steigen zu lassen. Was dabei rausgekommen ist, sind viele Versuche und nur wenig Drachenzeit am Himmel. Dafür aber das ein oder andere hübsche Foto mit dem Tokina 12-24 F4. Nicht gerade das, was man eine Traumlinse nennen kann, aber durchaus hilfreich in Situationen, in denen man wenig …

Freestyle, Headline »

[23 Jun 2010 | No Comment | ]
Lieblingsbilder: Vorhängeschloss für Verliebte

 
Habt ihr euch schon gefragt, was derzeit diese Vorhängeschlösser an Brücken sollen? Nein? Ich mich schon. Und eines hatte ich sogar fotografiert, als ich in Berlin war.

Dann lag das Bild eine Weile herum, ich hab nicht mehr dran gedacht. Ist ja auch kein besonderes Bild, kein künstlerischer Anspruch, nur mal eben geknipst. Aber just in diesem Moment dachte ich mir, ich bemühe mal meine Suchmaschine. Bing. Da war die Antwort:

Frisch Verliebte hängen ein Vorhängeschloss an die Brücke und werfen die Schlüssel ins Wasser.
Wie schön. Romantisch. Ich mag das.
Natürlich kein Vergleich …

Allgemein, Freestyle, Headline »

[22 Jun 2010 | 2 Comments | ]
SoWhatRig fully rugged – 7D auf dem DSL-177 mit H4n und LCDVF

So sieht es also aus, mein neues Korea-Rig, das ich liebevoll das SoWhatRig nenne. Komplett mit 7D, LCDVF Sucher, Zoom H4n Audiorekorder, Sennheiser HD25 SP2 Kopfhörer. Und das Ganze auf einem Stativ, das sich aus diesen Manfrotto-Komponenten zusammen setzt: 055PROB Beine und 701HDV Fluidkopf, der allerdings auf der modifizierten Mittelsäule MA 555 B MDEVE mit Nivellierhalbschale. So habe ich mit dem praktischen weil leichten 055PROB trotzdem die Möglichkeit, die Kamera „ins Wasser zu stellen“. Im Rig habe ich noch eine weitere Schnellwechseleinrichtung verbaut, die Manfrotto 577. Damit kann ich die …

Freestyle »

[16 Jun 2010 | No Comment | ]

Eine nette Anleitung, um dem Vuvuzela-Lärm zu entkommen, bieten die Surfpoeten auf ihrer Website unter http://www.surfpoeten.de/tube/vuvuzela_filter.
Es gibt sicher auch bald eine Windows-Version davon, einfach mal nach den Stichwörtern (Frequenz, Hertz, Vuvuzela, Filter, PC) in der Suchmaschine der Wahl bingen, googlen oder yahooen.
 
Aber ganz ehrlich: so schlimm find ich die Tröten gar nicht. Vielleicht, weil ich nicht so laut Fußball kucke =) !